DEUTSCHENGLISH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Start >> SALZBURG

SALZBURG

Museum der Moderne

Salzburger Festspiele

Salzburg

Rupertinum

Museum der Moderne

Museum der Moderne

Getreidegasse

Festung Hohensalzburg

Salzburg

 

Jazz & The City, Filmfestivals und Moderne Museen vs. Mozartkugel und traditionelle Festspielzeit.

Keine Frage: Jedermann kennt die idyllische Stadt an der Salzach, über deren barocken Häusern die Festung Hohensalzburg thront. Jedermann glaubt sie zu kennen, denn hier sind ja Mozart, die Festspiele und die Nougat-Marzipan-Pralinen zu Hause. Aber: Es gibt auch ein Salzburg jenseits spektakulärer Hochkultur-Highlights.

Moderne Ausststellungsstätten ...
Eines der größten Museen in Salzburg ist das Museum der Moderne. Hier gibt es zeitgenössische Ausstellungen und eine Sammlung mit zahlreichen Highlights der österreichischen Moderne. Zum Museum zählen der Standort am Mönchsberg, das Rupertinum, die Residenzgalerie und auch die Ausstellungen in Mozarts Geburtshaus und Mozarts Wohnhaus.
Ungewöhnlich, neu, altbekannt und provokant: Salzburgs Galerien begeistern das ganze Jahr lang begonnen mit Künstlerperlen wie Pablo Picasso, Arnulf Rainer, Paul Flora über eigenwillige Skulpturen bis hin zu echten Schmuck- und Handelsperlen

...Gastro- und Shoppingtipps...
Wer genug von Museen und Ausstellungen hat und lieber die Innenstadt unsicher machen möchte, sollte unbedingt in den zahlreichen Modeboutiquen Halt machen. Im Couture-Salon von Katharina Kaesbach kann man hochwertige Designerware auswählen, im Ploom Shop der Designerin Tanja Pflaum Dirndl so viele man (weg-)tragen kann. Im Albeck gibt „filzige“ Trendmode und Handgewebtes aus der hauseigenen Weberei; die spinnen ja wirklich, so schön. Wer seinen Hund modisch einkleiden will, wird im B'eldorado fündig, der ersten exklusiven Hunde-Boutique Österreichs. Da geht sogar der Hund in Tracht.

... Hochkultur-Highlights, zeitgenössische Festivals
Wenn Festspielzeit in der Stadt an der Salzach ist, tummelt sich die High Society in der Stadt. Und das jedes Jahr. Seit 1920. Die künstlerische Festspiel-Leitung hat immer wieder aufs Neue den Ehrgeiz, international spektakuläre und maßgebende Aufführungen in den Sparten Oper, Schauspiel und Konzert zu bieten. Zeitgenössische Komponisten und Regisseure mit trendigen Inszenierungen sind regelmäßig im Programm zu finden.

Salzburg bedeutet aber nicht nur Festspiele. Seit Frühjahr 2009 gibt es die Salzburg Biennale, das neue Festival für Neue Musik in der Mozartstadt. Im Herbst klingt dann in Salzburg alles nach Jazz, Jazz und noch einmal Jazz beim Festival Jazz & The City, wo die ganze Stadt ins „Swingen“ gerät. Jazz-Fans werden auch vom Jazzfestival Saalfelden begeistert sein, das sich zu einem der wichtigsten Jazzfestivals in Europa gemausert hat

 

Mehr Infos rund um das kulturelle Geschehen, die besten Lokale und viele Insidertipps zu Salzburg gibt’s hier auf CREATIVE AUSTRIA sowie auf www.salzburg.info