DEUTSCHENGLISH
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Start
 
VORARLBERG
Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik
16.11. – 19.11.2017
4 vielfältige Tage voll Musik, Innovation und Überraschung
Mehr...

 

Das internationale Festival bleibt auch weiterhin seiner Grundidee treu, qualitativ hochwertige Projekte ins Leben zu rufen, die zum Teil ohne Unterstützung der BTZM (Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik) vielfach nicht realisiert werden könnten. Mit dem Ziel, zeitgenössische Musik in Bludenz hörbar zu machen, bringen Festivalintendantin Clara Iannotta und das gesamte BTZM-Team heuer ganze 10 Weltpremieren, 4 Konzerte und den BTZM Masterclass Wettbewerb für junge Komponisten und Komponistinnen auf die Bühne.
Eröffnet wird das Festival unter anderem mit den Weltpremieren der Komponisten Enno Poppe und Klaus Lang. Enno Poppe ist deutscher Komponist, Dirigent und gilt als wichtiger Vertreter Neuer Musik. Klaus Lang ist ein österreichischer Komponist, Konzertorganist und Improvisationsmusiker. Aufgeführt wird das Konzert vom Ensemle Nikel.

 

Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik
16.11. – 19.11.2017
Remise Bludenz
Am Raiffeisenplatz 1
6700 Bludenz
www.btzm.at











 

Zurück...